Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Gemeinsames Abendmahl?

|  Heiliger Martin

Noch immer gehen die beiden großen Kirchen beim Abendmahl strikt getrennte Wege. Die Taufe wird gegenseitig anerkannt, aber beim Abendmahl gibt es bei den Kirchen keine Einigkeit.

 Am 25. August um 19:00 Uhr laden die evangelische Stiftskirchengemeinde und die katholische Pfarrei Heiliger Martin zu einem Vortragsabend in die Kaiserslauterer Stiftskirche ein: „Gemeinsam Abendmahl/Eucharistie feiern – ein Zukunftstraum oder zum Greifen nahe?“. Dabei geht es um die neue Studie des Ökumenischen Arbeitskreises evangelischer und katholischer Theologen (ÖAK) „Gemeinsam am Tisch des Herrn“. Referieren werden Pfarrerin Dr. Margarethe Hopf (Stiftskirchengemeinde) und Dr. Thomas Stubenrauch (Katholisches Bistum Speyer). Der Eintritt ist frei. Die aktuellen Hygiene-Bestimmungen werden beachtet.

 

 

Für Rückfragen:

Andreas Werle, Gemeindereferent

Spittelstraße 4, 67655 Kaiserslautern

Telefon: 0631-93183

Handy: 0151-14879920

E-Mail: andreas.werle@bistum-speyer.de

www.heiliger-martin-kaiserslautern.de

 

 

Zurück
Abendmahl_Fotolia_54333144_M.jpg