Zum Inhalt springen

Nothelfer gesucht

Die Stadt Kaiserslautern organisiert einen Nothilfeplan, bei dem sich Helfer unter www.kaiserslautern.de/corona anmelden können, um in der Not für andere da zu sein.
Wir unterstützen das!

Hilfesuchende können über die gleiche Homepage gehen oder unter Telefon 0631 365-1045 von 8.00 und 12.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail notversorgung@kaiserslautern.de Hilfe beantragen.

 


Stimmungsaufheller

Jeden Tag finden Sie hier einen Stimmungsaufheller von einem der vier Mitarbeitenden des GPD! Viel Spaß beim hören, lesen, basteln, nachdenken, freuen.
Sollten Sie den Aufheller als Mail oder WhatsApp in unserer Gruppe regelmäßig erhalten wollen, einfach eine MAIL schicken.


01.04.20

Guten Morgen!

Die Wissenschaft arbeitet mit Hochdruck an einem Schutzmittel gegen den Coronavirus.
Dabei haben wir Deutschen ihn doch anscheinend schon gefunden!
Bitte den Anhang in beliebiger Menge ausdrucken!
Und immer daran denken: Lachen ist (fast) die beste Medizin. Wir wünschen alles Gute und stabile Gesundheit! Liebe Grüße aus dem GPD
Sandra Zimmermann

Wissenschaftliches.jpg

31.03.20

Ein herzliches HALLO an Alle in der Runde, an diesem letzten Tag des Monats – mitten in der Vorfreude auf den kommen Frühling – und doch, hat sich nicht zu viel verändern um sich einfach so zu freuen und ist unser Alltag nicht so anders geworden, so unsicher darüber was die nächsten Tage bringen, ja vielleicht das ganze Leben „danach“?

Für mich ist heute ein wichtiger Tag, ein schöner Tag. Zwei Menschen, die mir in meinem Leben sehr viel bedeuten, haben heute Geburtstag und ich kann sie nicht sehen und sie in den Arm nehmen, um ihnen zu zeigen, dass ich sie gernhabe. Aber auch ohne die aktuelle Situation wäre das so. Beide leben an unterschiedlich fernen Orten. Mein Geschenk an die beiden ist meine heutige Idee.

Da ihr Alle, die ihr unsere Aufheller bekommt, in so unterschiedlichen Lebenswirklichkeiten lebt, dass es unmöglich ist, es auf einen Nenner zu bekommen, möchte ich es sehr allgemein sagen:

  • Sucht euch ein Buch
  • Das euch schon lange in eurem Leben begleitet, das ihr aus dem Kinderzimmer zusammen holen müsst, das ganz hinten im Regal liegt oder noch eingepackt vom der letzten Feier.
  • Holt es für euch alleine, zusammen mit eurem Partner oder den Kindern in eurer Familie.
  • Legt es vor euch und öffnet irgendeine Seite mit einem Messer oder einfach mit dem Fingernagel und beginnt auf der aufgeschlagenen Seite zu lesen.

Ich bin im Januar in einem kleinen Café in Berlin, in der Nürnbergerstrasse, beim Frühstück wieder auf die Idee gekommen. Wir warteten auf den Kaffee und da lag "DER TÄGLICHE STOIKER“ ein Buch das ich bis dahin nicht kannte, schlug eine beliebige Seite und las meiner Frau den kleinen Text vor, wunderbar. Das Überraschen ist immer noch eine meiner Lieblingsaktionen im Zwischenmenschlichen.

Versuchen Sie es einfach, für sich oder zusammen mit anderen.

Herzliche Grüße, am Vorabend eines neuen Monats und ich bleibe in einer Tradition, glauben Sie nicht alles, was Sie Morgen lesen werden.

Klaus Orschiedt

Buch.jpeg

30.03.20

Als kleinen Aufheller finden Sie im Video unten meine Gedanken zu den letzten Wochen.

Gerne dürfen Sie auch uns an Ihren Gedanken teilhaben lassen.

Bleibt gesund!

Euer Jürgen

Gemeindepädagogischer Dienst (GPD)

Der GPD sagt aufgrund des Corona Virus alle Veranstaltungen bis 21.04.2020 ab. Wir bleiben für die Menschen aber per Mail, Telefon und whats app weiter erreichbar!

Der GPD ist eine Einrichtung des Protestantischen Kirchenbezirks Kaiserslautern. Der GPD bietet Veranstaltungen, Aktionen, Gottesdienste für Erwachsene, Kinder, Jugendliche und generationenübergreifend an. Gerne informieren wir Sie regelmäßig. Bitte nehmen Sie Kontakt auf über kontakt[at]gpd-kl.de

 

 

Von links:

Gemeindediakonin Lotti Dietz-Groß
0171 - 786 27 34
l.dietz-gross[at]gpd-kl.de

Gemeindediakon Klaus Orschiedt
0151 - 241 262 80
k.orschiedt@gpd-kl.de

UNSERE KONZEPTION

Kinder und Jugendliche
Ferienaktionen, Jugendaktionen, Konzepte für Konfirmandenarbeit und Arbeit mit Kindern, Freizeiten, Kinderkirchentage, Kinderkulturtage

Erwachsene und Familien
Frauencafé international, Eltern-Kind-Gruppe, Freizeiten, "Ma(h)l-Zeit", "Ver-rückt in Kaiserslautern", Erwachsenenbildung, "gemeinsam unterWEGs", Familienkompass


Religionspädagogik
Religionspädagogische Projekte in Kindertagsstätten und Gemeinden


Feste und Veranstaltungen
Teilnahme und Mitgestaltung von Gemeindefesten, Veranstaltungen von Kindertagestätten, Presbyteriumssitzungen

Konzeption des GPD zum Download

Stimmungsaufheller des GPD

|   GPD

Jeden Tag finden Sie unter www.gpd-kl.de einen Stimmungsaufheller von einem der vier Mitarbeitenden des GPD! Viel Spaß beim Hören, Schauen, Lesen,...

Weiterlesen

Weinexkursion

|   GPD

Am 9. Mai fahren wir mit dem Zug nach Maikammer. Während einer  Wanderung durch den historischen Weinberg und die modernen Weinberge erfahren wir...

Weiterlesen
Logo_GPD_KL.jpg

Gemeindepädagogischer Dienst Kaiserslautern (GPD)
Rittersberg 5
67657 Kaiserslautern
kontakt[at]gpd-kl.de

Konto:
Protestantische Kirchenverwaltung
Stadtsparkasse Kaiserslautern
DE71 540 50110 0000 1153 03
Bitte den Zahlungsvermerk "GPD" angeben. Vielen Dank!