Zum Inhalt springen

Ökumenischer Passionsgottesdienst

|   ACK

 

Am Sonntag, 31. März, 17.00 Uhr, sind alle herzlich eingeladen zu einem ökumenischen Passionsgottesdienst in der Marienkirche Kaiserslautern. Das Motto: „Gemeinsam unter dem Kreuz“ zeigt an, um was es gehen soll: Um das gemeinsame Bekenntnis aller Christinnen und Christen zu Christus, dem Gekreuzigten, und um das gemeinsame Gebet für jene Schwestern und Brüder, die wegen ihres Glaubens verfolgt werden.

Mitfeiernde sind Bischof Wiesemann, Kirchenpräsident Schad sowie weitere Bischöfe, Priester, Pastoren und Gemeindevertreterinnen und -vertreter aus der Weite der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen – auch und vor allem aus den christlichen Ostkirchen.

Zurück