Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Jugendpfarrer verlässt Kaiserslautern

|  Stiftskirche

Fünf Jahre war der evangelische Pfarrer Robert Fillinger in Kaiserslautern für Jugendliche da. Die Ausbildung neuer ehrenamtlicher MitarbeiterInnen gehörte genauso zu seinen vielfältigen Aufgaben, wie der offene Jugendtreff in der "Alten Eintracht" am Rittersberg, Ferienspielaktionen oder die Jugendseelsorge. Fillinger verlässt das Stadtjugendpfarramt und wechselt in den Gemeindedienst in eine Landgemeinde.

Am kommenden Sonntag, 4. Juli, wird der Stadtjugendpfarrer in einem Festgottesdienst um 11.00 Uhr verabschiedet. Den Gottesdienst leitet Dekan Richard Hackländer. Viele Jugendliche gestalten den Gottesdienst mit. Die Jugendkantorei bedankt sich mit musikalischen Beiträgen für fünf Jahre guter Zusammenarbeit.

Zurück
Robert_Fillinger.jpg