Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Christuskirche: Alles hat seine Zeit!

|  Christuskirche

Was lange währt, wird endlich gut!

Rückblick: Bei einer Uhrenwartung im Sommer 2016 wurde von der zuständigen Firma festgestellt, dass die Zeiger am Turm der Lautrer Christuskirche durch den Zahn der Zeit in Mitleidenschaft gezogen worden sind.

Die Gegengewichte der Zeiger drohten abzufallen. Es bestand Unfallgefahr. Aus Sicherheitsgründen hat sich das Presbyterium daher entschlossen, die verrosteten Zeiger durch die Firma Perrot abmontieren zu lassen.

 

Mit dem Blick „hinter die Kulissen“ der Zeiger hat sich dann ergeben, dass auch die Zifferblätter in Mitleidenschaft gezogen wurden. Diese wurden dann am 9. Juni diesen Jahres zusammen mit der Firma Rech und „schwerem Geschütz“ fachmännisch demontiert und anschließend von der Firma Perrot Instand gesetzt. Und unser Turm blieb für die Dauer von 14 Wochen „nackt“.

 

Aber: Alles hat seine Zeit! So auch die Anbringung der neuen Zifferblätter und Zeiger. Die nun aus hochseewasserbeständigem Aluminium nach dem Original gefertigt wurden, so dass der Zahn der Zeit künftig nicht mehr an unserer Turmuhr nagen kann.

 

Am 12. Oktober 2020 wurden sowohl die Zifferblätter als auch die Zeiger, mit vereinten Kräften, am Turm der Christuskirche endlich wieder angebracht. Und die Turmuhr zeigt nun - nach über 4 Jahren - wieder zuverlässig die Zeit in unserem Viertel an.

 

Die Kosten der Renovierung belaufen sich auf über 10.000,- €. Eine Summe, welche die Christuskirchengemeinde aus eigenen Mitteln aufbringen muss.

Viele Menschen haben uns schon unterstützt und dafür möchten wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern ganz herzlich bedanken. Fast die Hälfte der Gesamtkosten haben wir durch die rege Spendenbereitschaft bereits eingenommen. Jedoch fehlt eben leider noch ein Teil und deshalb freuen wir uns auch weiterhin  über jede Spende zugunsten unserer Turmuhr.


Spenden können sie auf folgendes Konto überweisen:

Prot. Kirchenverwaltung: IBAN: DE 71 5405 0110 0000 1153 03; BIC: MALADE51 KLS

Verwendungszweck: „Turmuhr Christuskirche“

Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!!

 

Pfarrerin Katherina Westrich

 

 

 

Zurück
20200609_113118_2.jpg
20201012_122134_2.jpg
20201012_134530_2.jpg