Zum Inhalt springen

Besuch von Pfarrerin Alzbeta Hatajová

Ein neues Gemeindehaus für die Evangelische Kirche in Sazavá, Tschechien (Kirche der böhmischen Brüder)

 

Die Apostelkirche Kaiserslautern hatte vom 15. bis 20. November 2018 Besuch von Pfarrerin Alžběta Hatajová, geb. Matějovská, ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter, Matylda. Eingeladen hatte der Ausschuss für internationale Beziehungen der Apostelkirche. Sie lebte und arbeitete von Sommer 2016 bis August 2017 als Gastpfarrerin an der Apostelkirche und absolvierte parallel das Predigerseminar in Landau. Danach übernahm sie eine Pfarrstelle in Sazavá, die Filialgemeinden in Pribyslav und Zd’ár nad Sázavou hat. In letzterem soll ein neues Gemeindehaus für ca. 300.000 € entstehen. Dieses Projekt möchte die Apostelkirche mit Hilfe des GAW, Zweiggruppe Kaiserslautern, unterstützen. Aus diesem Grund berichtete Frau Hatajová am Donnerstag in der Lutherkirche Kaiserslautern von dem Projekt und stellte es kurz in einem Grußwort am Sonnabend der Bezirkssynode vor. Gegen Abend fand ein Empfang zu Ehren der tschechischen Freunde im Gemeindehaus der Apostelkirche statt. Am Sonntag predigte Pfarrerin Hatajová in der gut besuchten Apostelkirche.Danach gab es einen Umtrunk mit der Gemeinde. Bei all diesen Gelegenheiten wurde für das Projekt "Gemeindehaus" gesammelt, was einen höheren dreistelligen Betrag ergab. Wer darüber hinaus spenden möchte, kann das tun:

 

Evangelische Kirche der Böhmischen Brüder in Sázava und Žďár nad Sázavou

Sbor Českobratrské církve evangelické v Sázavě a ve Žďáru nad Sázavou

IBAN: CZ 18 0800 0000 0016 2225 9329

BIC: GIBACZPX

 

 

Rundflug über die Apostelkirche

Die Drohne des Dachdeckers Oliver Milz fliegt über die Dächer der Apostelkirche.