Zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Evangelischen Gemeindedienstes!
Im Rahmen unseres diakonischen Auftrages bietet unser kompetentes Team Rat und Unterstützung. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Ihr Team des Evangelischen Gemeindedienstes

Arbeitsfelder des Evangelischen Gemeindienstes

Jeder Mensch kann in eine Lebenssituation kommen, in der er oder sie auf Beratung und Hilfe angewiesen ist. Wir nehmen uns Zeit, hören zu und erarbeiten mit Ihnen Lösungswege. Wir beraten bei persönlichen Problemen, in Krisen, bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten sowie bei gesundheitlichen Problemen - bei Notwendigkeit auch gerne bei Ihnen zuhause.
Bei Bedarf helfen wir Ihnen, Kontakt mit anderen Fachdiensten oder Selbsthilfegruppen aufzunehmen. Unsere Angebote in der Sozial- und Lebensberatung:

  • ressourcenorientierte Hilfe in persönlichen Krisen und in schwierigen Lebenssituationen
  • Krisenintervention
  • soziale und sozialrechtliche Beratung
  • Informationen zu sozialrechtlichen Fragen
  • Beratung zu Fragen des Lebensunterhaltes
  • Hilfe bei der Beantragung von Sozialleistungen
  • Hilfe im Umgang mit Behörden
  • Vermittlung finanzieller Hilfen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Beratung und Informationen für behinderte, kranke und alte Menschen
  • Beratung in Fragen der Patientenverfügungen, Betreuungs- und Vorsorgevollmachten
  • Beratung zu gesetzlich bestellten Betreuungen- enge Zusammenarbeit mit anderen Beratungsstellen

Eine Schwangerschaft wirft viele Fragen auf. In der Schwangerschaftsberatung bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung, in der wir uns an Ihrer individuellen Lebenssituation orientieren.

Wir beraten Sie in sozialen, persönlichen, rechtlichen und finanziellen Fragen.
Wir unterstützen Sie bei der Beantragung von Sozialleistungen und weiterer finanzieller Hilfen.
Wir helfen Ihnen im Umgang mit Behörden und Institutionen.

In einem Schwangerschaftskonflikt beraten wir Sie umfassend an Ihrer persönlichen Lebenssituation orientiert. Wir bieten Ihnen Informationen über alle relevanten medizinischen, sozialen und rechtlichen Aspekte.

Wir beraten Sie ergebnisoffen in vertrauensvoller Atmosphäre und stellen Ihnen eine Beratungsbescheinigung nach § 219 Strafgesetzbuch - Beratung der Schwangeren in einer Not- und Konfliktlage aus.

Wir sind auch nach Ihrer Entscheidung gerne weiterhin beratend und begleitend für Sie da.

Die Behandlung von gesundheitlichen Problemen kommt bei vielen Müttern und Vätern im stressigen Alltag oft zu kurz. Die zahlreichen Belastungen, aber auch der ganz normale Alltag, den Mütter und Väter bewältigen müssen, können Krankheitssymptome hervorrufen, die ernst zu nehmen sind.

Wir beraten und vermitteln:

  • Mütterkuren
  • Mutter-/ Vater-Kind-Kuren
  • Kinder- und Jugenderholungsmaßnahmen
  • Familienerholungsmaßnahmen

 

Wir informieren über geeignete Einrichtungen und helfen bei der Beantragung der notwendigen Zuschüsse.

Evangelischer Gemeindedienst
Stiftsstraße 2
67655 Kaiserslautern
TEL 0631 36 25 09 10
FAX 0631 36 25 09 15
E-Mail

EGD_Anfahrt.jpg

Jutta Falkenstein
M.A., Diplom Sozialarbeiterin (FH)
Leiterin des Evangelischen Gemeindedienstes