Zum Inhalt springen

Kunst trifft Kirche

|   Pfarrei Maria Schutz

Biblische Meditation zu Werken von Nobuyuki Tanaka am Sonntag, 20. Januar, um 15.30 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern.

Pfarrer Steffen Kühn und Gemeindereferentin Silke Stein aus der Pfarrei Maria Schutz laden in Kooperation mit dem Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern zu diesem besonderen Treffen von Kunst und Kirche in der aktuellen Ausstellung des japanischen Künstlers Nobuyuki Tanaka in den Räumlichkeiten der Pfalzgalerie ein: Museumsplatz 1, Kaiserslautern.

Im Anschluss an die biblische Meditation besteht die Möglichkeit zu Austausch und Begegung.

Seien Sie dabei!

Abbildung: Nobuyuki Tanaka, Imaginary Skin I, 2016, Lack auf Hanf, 212 × 130 × 60 cm / FLOW III, 2012, Lack auf Hanf, 369 × 25 × 32 cm / Orga, 1999, Lack auf Hanf, 89,5 × 72,5 × 34,5 cm. Foto: Gunther Balzer © Nobuyuki Tanaka

Zurück