Zum Inhalt springen

"Brot für die Welt" eröffnet

|   evangelisch

Plakatausstellung - "60 Jahre Brot für die Welt" in der Prot. Kirche Schopp

Mit einem Familiengottesdienst, gestaltet von den Kindern und dem Erzieherinnenteam der Prot. Kindertagesstätte Schopp, wurde die 60. Spendenaktion "Brot für die Welt" am 1. Advent 2018 in der Prot. Kirche Schopp eröffnet. Die Spendenaktion steht dieses Jahr unter dem Motto "Hunger nach Gerechtigkeit". Gleichzeitig können ab jetzt die Kirchenbesucher/innen an der Kirchenwand 11 Aktionsplakate "Brot für die Welt" aus den Jahren 1959 bis 2018 in einer Plakatausstellung besichtigen. Spenden für "Brot für die Welt" können noch bis Ende Januar 2019 abgegeben werden.

Zurück