City-Kirche Kaiserslautern

Kirche | Gotik | Kultur | Glauben im Herzen der Stadt

Die gotische Stiftskirche aus dem 13. Jahrhundert liegt mitten in der City von Kaiserslautern.

Die City-Kirche ist täglich für die Passantinnen und Passanten in der Fußgängerzone geöffnet und bietet einen einzigartigen Ort der Ruhe und Besinnung.

Gleichzeitig begegnen sich hier bei Konzerten, Lesungen, besonderen Gottesdiensten
und Führungen Kirche und Kultur
 
im Herzen der Stadt.

 

Veranstaltungen:

So 05.06.2016 10. Sonntag im Jahreskreis, 2. So. n. Trinitatis 17:00 Musical „Schockorange“

oder der Traum vom Gewinnerrhythmus

Evangelische Singschule Kaiserslautern, Kinderchor Erlenbach, Eva Klamroth und Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Musical „Schockorange“

oder der Traum vom Gewinnerrhythmus

Mit: Evangelische Singschule Kaiserslautern, Kinderchor Erlenbach, Max Ackerknecht (E-Gitarre), Christian Matzke (Schlagzeug), Jonas Klamroth (Keyboard), Eva Klamroth (Klavier), Lea Siegfried & Daniel Korz (Regie), Silke Heller-Gonzalez (Choreographie), Markus Munzinger (Coaching Percussion), Eva Klamroth & Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei!

Mehr Informationen zum Musical von Peter Schindler

 

Beginn 05.06.2016, 17:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Bezirskantorin Beate Stinski-Bergmann | Stiftsstraße 2 | 67655 Kaiserslautern | Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Sa 11.06.2016   18:00 Musical „Schockorange“

oder der Traum vom Gewinnerrhythmus

Evangelische Singschule Kaiserslautern, Kinderchor Erlenbach, Eva Klamroth und Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Turnhalle Morlautern
Otterberger Str. 47
67659 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Musical „Schockorange“

oder der Traum vom Gewinnerrhythmus

Mit: Evangelische Singschule Kaiserslautern, Kinderchor Erlenbach, Max Ackerknecht (E-Gitarre), Christian Matzke (Schlagzeug), Jonas Klamroth (Keyboard), Eva Klamroth (Klavier), Lea Siegfried & Daniel Korz (Regie), Silke Heller-Gonzalez (Choreographie), Markus Munzinger (Coaching Percussion), Eva Klamroth & Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei!

Mehr Informationen zum Musical von Peter Schindler

 

Beginn 11.06.2016, 18:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Bezirskantorin Beate Stinski-Bergmann | Stiftsstraße 2 | 67655 Kaiserslautern | Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Ev. Singschule Kaiserslautern
Turnhalle Morlautern
Turnhalle Morlautern
      18:30 "Weinseliger Klosterhof"

In der Langen Nacht der Kultur

Frischer Flammkuchen aus dem Holzbackofen, leckere Weine aus der Pfalz und Frankreich werden am offenen Feuer im ehemaligen Klosterhof der Stiftskirche angeboten

» Detailansicht

Veranstaltungsort:

Innenhof Stiftskirche
Stiftsstraße 4
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Weinseliger Klosterhof"

In der Langen Nacht der Kultur

Was heute der schlichte Innenhof der Stiftskirche ist, war einst ein Klosterhof mit gotischen Wandelgängen. In der Kirchennacht erwecken wir den Innenhof zum Leben: Frischer Flammkuchen aus dem Holzbackofen, leckere Weine aus der Pfalz, Rheinhessen und Frankreich werden am Pfingstfeuer angeboten.

Beginn 11.06.2016, 18:30 Uhr
Ansprechpartner / Pfr.
Kontakt Telefon: 0631-3625060 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Innenhof Stiftskirche
Innenhof
      19:00 Raum der Stille in der "Krypta"

In der "Langen Nacht der Kultur" ist die sog. "Krypta" als Raum der Stille im Tiefgeschoss neben der Stiftskirche geöffnet

» Detailansicht

Veranstaltungsort:

Krypta
Stiftsstraße 4
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Raum der Stille in der "Krypta"

Zu besonderen Gelegenheit wird die "Krypta" der Stiftskirche geöffnet. Teils aus Originalsteinen der Stiftskirche und des gotischen Klosters hat der Kaiserslauterer Architekt Werner Heyl in den Jahren 1965/68 im Tiefgeschoss neben der Stiftskirche einen Kapellenraum mit besonderer Atmosphäre geschaffen. In der Kirchennacht ist die sog. "Krypta" als Raum der Stille geöffnet.

Beginn 11.06.2016, 19:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr.
Kontakt
Veranstalter Citykirche
Krypta
Krypta
      19:00 Offener Klavier-Abend im Viertelstundentakt

Der Fügel der Stiftskirche für jede und jeden

Vom Anfänger bis zum Pianisten: Von 19.00 Uhr bis um 01.00 Uhr kann jede und jeder einen musikalischen Fünfzehnminuten-Beitrag am neuen Flügel der Stiftskirche darbieten. Anmeldung bis zum 1. Juni unter city-kirche@web.de

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Offener Klavier-Abend im Viertelstundentakt

Der Fügel der Stiftskirche für jede und jeden

Vom Anfänger bis zum Pianisten: Von 19.00 Uhr bis um 01.00 Uhr kann jede und jeder einen musikalischen Beitrag am neuen Flügel der Stiftskirche darbieten. Die Beiträge können maximal 15 Minuten lang sein. Spielen darf jede und jeder, der spielen mag. Willkommen sind alle Musikrichtungen und alle Leistungsklassen, ebenso Beiträge mit Klavier und anderen Instrumenten oder Gesang. Damit das Gesamtprogramm beworben und organisiert werden kann wird um eine Anmeldung bis zum 1. Juni unter city-kirche@web.de gebeten. Eintritt frei.

Beginn 11.06.2016, 19:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Do 16.06.2016   10:00 "Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen. Dabei werden Blumenkübel neu bepflanzt, Rosen beschnitten, die Fenster geputzt oder das Kirchenschiff geschrubbt. Wir freuen uns immer über weitere Helferinnen und Helfer. Bei Interesse können Sie einfach dazu kommem. Für Ihre Fragen können Sie sich gerne direkt an  Pfarrer Bergmann wenden: 0631 - 362 50 60.

Beginn 16.06.2016, 10:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 24.06.2016 Geburt Johannes' des Täufers, Tag d. Geb. Johannes d. Täufers 20:00 NachtMAHL

Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein mit Abendmahl und Taizé-Gesängen

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

NachtMAHL

Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein mit Abendmahl und Taizé-Gesängen

Beginn 24.06.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Sa 25.06.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Blockflötenensemble „pian e forte“. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Blockflötenensemble „pian e forte“. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 25.06.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Fr 08.07.2016   20:00 "Toccata": VI. Orgelnacht

Fünf Mal Musik rund um die große Oberlinger-Orgel der Stiftskirche mit verschiedenen Besetzungen von Pop über Jazz bis Barock.

» Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Toccata": VI. Orgelnacht

Fünf Mal Musik rund um die große Oberlinger-Orgel der Stiftskirche mit verschiedenen Besetzungen von Pop über Jazz bis Barock.

Eintritt frei. Wein & Flammkuchen (ab 19.00 Uhr) rund um die Konzerte

Beginn 08.07.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr.
Kontakt
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 26.08.2016   20:00 duo d‘accordéon: Impressionen

Katrin Kretner und Karin Füssel präsentieren mit ihrem duo d’accordéon Werke vom Barock bis zur Moderne. Das Akkordeon bietet sich geradezu an, in barocke und klassische Klangwelten einzutauchen. Eintritt frei!

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

duo d‘accordéon: Impressionen

duo d‘accordéon: Impressionen

Katrin Kretner und Karin Füssel präsentieren mit ihrem duo d’accordéon Werke vom Barock bis zur Moderne. Das Akkordeon bietet sich geradezu an, in barocke und klassische Klangwelten einzutauchen. Virtuos und mitreißend beherrschen die beiden Musikerinnen ihr Instrument und zeigen seine atmende Flexibilität. Zu hören sind u.a. Werke von J. S. Bach, Helmut Sadler, Vaclav Trojan u.a.

www.akkordeon-projekt.de

Der Eintritt ist frei! Spenden werden erbeten.

Beginn 26.08.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Do 15.09.2016   10:00 "Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen. Dabei werden Blumenkübel neu bepflanzt, Rosen beschnitten, die Fenster geputzt oder das Kirchenschiff geschrubbt. Wir freuen uns immer über weitere Helferinnen und Helfer. Bei Interesse können Sie einfach dazu kommem. Für Ihre Fragen können Sie sich gerne direkt an  Pfarrer Bergmann wenden: 0631 - 362 50 60.

Beginn 15.09.2016, 10:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 16.09.2016   20:00 SUN, MOON an LIFE

the art of japanese calligraphic

Der Kalligraphie Künstler Hiroyuki Nakajima ist ein herausragender Improvisator, der sich der Kunst der Modernen Japanischen Kalligraphie verschrieben hat. Das Geschriebene, was der Meister intuitiv auf das großflächig auf dem Boden drapierte Papier bringt, scheint eine magische Verbindung einzugehen mit den Sounds und den Musikalischen Elementen von Holger Mantey am Flügel und Toni Clark auf der Shakuhachi (Japanische Bambusflöte)

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

SUN, MOON an LIFE

the art of japanese calligraphic

Der Kalligraphie Künstler Hiroyuki Nakajima aus Tokyo ist ein herausragender, leiser, dabei zu höchst expressiver Improvisator, der sich der Kunst der Modernen Japanischen Kalligraphie verschrieben hat.

Das Geschriebene was der Meister intuitiv auf das großflächig auf dem Boden drapierte Papier bringt, scheint eine magische Verbindung einzugehen mit den Sounds und den Musikalischen Elementen von Holger Mantey am Flügel und Toni Clark auf der Shakuhachi (Japanische Bambusflöte).

Das hat Tempo, Ewigkeit und den lebendigen Schwung allen Werdens.

Der „ Pinsel-Tanz“ Nakajimas, welcher bleibende Spuren auf dem weißen Papier, das auf dem Boden liegt,  hinterlässt, ist die Schnittstelle in der Begegnung von Kalligraphischer Malerei und den tönenden Soundcollagen,  die mal romantisch-meditativ, mal expressiv-virtuos erklingen.

Das Ineinandergreifen von Bewegung, Malerei, Musik und letztendlich der vielschichtigen Bedeutung der exotischen Zeichen, wird so zum Spannenden dieser Aufführung  und kann ein Zeichen setzen dafür, dass Japanische-und Europäische Kultur eine Herzensverbindung einzugehen in der Lage sind.

In einem auf diese Performance abgestimmten separaten Musikteil, werden die 2 Musiker an Shakuhachi und Piano, Japanische und Europäische Musik kunstvoll und stimmungsgeladen miteinander verweben und sich dabei auch jeweils solistisch vorstellen.

Eintauchen und Genießen.

Tickets:

VVK 12,- Euro | ermäßigt 8,- Euro bei Thalia (zzgl. VVK-Gebühr), Kerststraße 9-15 (Telefon 0631 - 362 198 14).

Abendkasse (ab 18.30 Uhr) 16,- Euro | ermäßigt 10,-  Euro

Einlass voraussichtlich ab 19.00 Uhr bei freier Platzwahl

Beginn 16.09.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 23.09.2016   20:00 NachtMAHL - Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein

Mit Abendmahl, Taizé-Gesängen und besonderen Klängen. Vorbereitet vom Team der City-Kirchen-Arbeit.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

NachtMAHL - Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein

Mit biblischen Lesungen in der dunklen Kirche, Abendmahl, Taizé-Gesängen, Monochord- und Geigenimprovisationen, Kerzenprozession, Osterfeuer. Vorbereitet vom Team der City-Kirchen-Arbeit

Beginn 23.09.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631-362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Sa 24.09.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Marktmusik mit Stefan Bergmann (Low Whistle), Oliver Schreyer (Orgel) und dem Dekanatschor „Ü-65“. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Marktmusik mit Stefan Bergmann (Low Whistle), Oliver Schreyer (Orgel) und dem Dekanatschor „Ü-65“. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 24.09.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
So 02.10.2016 27. Sonntag im Jahreskreis, Erntedank 17:00 Kantate „Sonne, Mond und Sterne“

Von Peter Schindler

Aufführung der weltlichen Kantate „Sonne, Mond und Sterne – vom prallen Leben, ewigen Nächte und nimmersatten Fragen

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Kantate „Sonne, Mond und Sterne“

Von Peter Schindler

Aufführung der weltlichen Kantate „Sonne, Mond und Sterne – vom prallen Leben, ewigen Nächte und nimmersatten Fragen.

Kantorei an der Stiftskirche, Westpfälzischer Kammerchor, Jugendkantorei der Evangelischen Singschule Kaiserslautern, Hanns Höhn (Jazz-Bass), Martin Wagner (Klavier), Andreas Neubauer (Schlagzeug), Marcus Walder (Pauke), Antonietta Jana (Sopran), Thomas Peter (Bariton), Beate Stinski-Bergmann (Leitung)

Beginn 02.10.2016, 17:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Fr 07.10.2016   20:00 Irish Music Unlimited mit IONTACH

Die abwechslungsreiche Mischung aus mehrstimmigem Harmoniegesang, feinen Arrangements schwungvoller Tanzmusik und lyrischer Melodien macht die Gruppe IONTACH zu einer Ausnahmeerscheinung. Zudem gehört sie durch den großen Umfang ihres eingesetzten Instrumentariums (Flöte, Geige, Irischer Dudelsack, Gitarre, Bouzouki, Cello, Keyboards, Bodhrán) und durch ihre humorvolle Bühnenpräsentation zu den beliebtesten Formationen der Irisch-Traditionellen Musikszene.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Irish Music Unlimited mit IONTACH

„Iontach" ist irisch und heißt „wunderbar / hervorragend" und bisweilen auch „eigenartig / merkwürdig". Heimische und internationale Pressestimmen beschreiben die konzertante Musik der deutsch-irischen Formation jedoch eindeutig im erst genannten Sinne.

Die Band besteht aus den drei renommierten Musikerpersönlichkeiten Siobhán Kennedy, Angelika Berns und Jens Kommnick, die sich vor gut 10 Jahren zu einem Trio zusammengetan haben. Die abwechslungsreiche Mischung aus sensiblem, mehrstimmigem Harmoniegesang einerseits und feinen Arrangements schwungvoller Tanzmusik und lyrischer Melodien andererseits macht die Gruppe zu einer Ausnahmeerscheinung. Zudem gehört sie durch den großen Umfang ihres eingesetzten Instrumentariums (Flöte, Geige, Irischer Dudelsack, Gitarre, Bouzouki, Cello, Keyboards, Bodhrán) und durch ihre sympathische und humorvolle Bühnenpräsentation zu den beliebtesten Formationen der Irisch-Traditionellen Musikszene.

Erfolgreiche Konzertreisen führte das Trio bereits durch ganz Deutschlands, sowie nach Frankreich, Niederlande, Italien, Österreich und die Schweiz. Das größte deutsche Fachmagazin „Folker!" kürte IONTACHs CD-Produktion „The Half Gate" (2004) mit dem Prädikat „DIE BESONDERE" und nominierte sie damit zur „Folker-CD des Jahres". Andere euphorische Pressestimmen aus den USA (Dirty Linen), England (fRoots), und Irland („Irish Music Magazine", „Irish Times", „Hot Press") folgten auf dem Fuße.

Im September 2007 erschien Iontachszweite CD –„Jiggin’It“- , die erneut begeisterte Kritikerreaktionen auslöste (Hot Press/Irland, Irish Times/Irland, Le Canard/Belgien, Folker!/Deutschland, newfolksounds/Holland, etc.) und wurde gefolgt von dem erfolgreichen Weihnachtsalbum „Iontach celebreates Christmas –The Flight of the Wren“(2008). Im Jahr 2011 nahm Iontacheine gemeinsame –und gefeierte - CD mit der deutschen Folk-Kabarett-Gruppe "Liederjan" auf, auf der irische und deutsche Folkloreeinflüsse zu einer originellen Einheit zusammenfließen.

Tickets:

VVK 12,- Euro | ermäßigt 8,- Euro bei Thalia (zzgl. VVK-Gebühr), Kerststraße 9-15 (Telefon 0631 - 362 198 14).

Abendkasse (ab 18.30 Uhr) 16,- Euro | ermäßigt 10,-  Euro

Einlass voraussichtlich ab 19.00 Uhr bei freier Platzwahl

Beginn 07.10.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Do 27.10.2016   10:00 "Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Grüner Donnerstag an der Stiftskirche"

Hilfreiche Hände gesucht!

Zusammen mit unserer Küsterin, Frau Lydia Teske, und Pfarrer Stefan Bergmann treffen wir uns einmal im Monat zum "Grünen Donnerstag": Wir helfen mit, dass der Innenhof und die Stiftskirche schöner und freundlicher aussehen. Dabei werden Blumenkübel neu bepflanzt, Rosen beschnitten, die Fenster geputzt oder das Kirchenschiff geschrubbt. Wir freuen uns immer über weitere Helferinnen und Helfer. Bei Interesse können Sie einfach dazu kommem. Für Ihre Fragen können Sie sich gerne direkt an  Pfarrer Bergmann wenden: 0631 - 362 50 60.

Beginn 27.10.2016, 10:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 28.10.2016   20:00 NachtMAHL - Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein

Mit Abendmahl, Taizé-Gesängen und besonderen Klängen. Vorbereitet vom Team der City-Kirchen-Arbeit.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

NachtMAHL - Meditativer Gottesdienst im Kerzenschein

Mit biblischen Lesungen in der dunklen Kirche, Abendmahl, Taizé-Gesängen, Monochord- und Geigenimprovisationen, Kerzenprozession, Osterfeuer. Vorbereitet vom Team der City-Kirchen-Arbeit

Beginn 28.10.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631-362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Sa 29.10.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Mit der Emmerich-Smola Musikschule. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Mit der Emmerich-Smola Musikschule. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 29.10.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Fr 04.11.2016   20:00 french touch

Die Band french touch spielt rund um die Akkordeonistin Alexandra Maas französische Musettes und Tangos mit Ausflügen in den Jazz.

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

french touch

Seit 2008 spielt die Gruppe rund um die Akkordeonistin Alexandra Maas jedes Jahr französische Musettes und Tangos mit Ausflügen in den Jazz in der gotischen Stiftskirche: Alexandra Maas [Akkordeon], Harald Pfeil [Gitarre], Wolfgang Janischowski [Kontrabass], Michael Lakatos [Schlagzeug]. Neben altbekannten sind auch neue Titel zu hören. Außerdem wir die neue CD von french touch präsentiert. Leckere Weine und frischer Flammkuchen rund ums Konzert verstärken den französischen Touch des Abends. Übrigens: Flammkuchen können Sie bei uns bereits ab 18.30 Uhr genießen.

Tickets:

VVK 12,- Euro | ermäßigt 8,- Euro bei Thalia (zzgl. VVK-Gebühr), Kerststraße 9-15 (Telefon 0631 - 362 198 14).

Abendkasse (ab 18.30 Uhr) 16,- Euro | ermäßigt 10,-  Euro

Einlass voraussichtlich ab 19.00 Uhr bei freier Platzwahl

Beginn 04.11.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631-362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Fr 25.11.2016   20:00 Lichtergottesdienst

Meditativer Gottesdienst im Schein von 1000 Kerzen. Mit Abendmahl, besonderer Musik & Taizé-Gesängen und Jugendkantorei. Vorbereitet und gestaltet vom Gottesdiensteam der City-Kirche

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Lichtergottesdienst

Meditativer Gottesdienst im Schein von 1000 Kerzen. Mit Abendmahl, besonderer Musik & Taizé-Gesängen und Jugendkantorei. Vorbereitet und gestaltet vom Gottesdiensteam der City-Kirche

Beginn 25.11.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Sa 26.11.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Vocalensemble Kaiserslautern. Leitung: Siegward Pfalzgraf. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Vocalensemble Kaiserslautern. Leitung: Siegward Pfalzgraf. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 26.11.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Sa 03.12.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Mit den Kinder- und Jugendchören der Evangelischen Singschule Kaiserslautern. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Mit den Kinder- und Jugendchören der Evangelischen Singschule Kaiserslautern. Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 03.12.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Fr 09.12.2016   20:00 ENGELRAUSCH - berauschender Winterjazz

Altbekannte Weihnachts- und Winterlieder mal ganz anders: Martin Wagner (Akkordeon) Hanns Höhn (Kontrabass) Andreas Neubauer (Percussion)

Stefan Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

ENGELRAUSCH - berauschender Winterjazz

Trotz gotischem Kirchenraum - beschaulich wird das Konzert nicht.

Zum vierten Mal ist die Frankfurter Gruppe „engelrausch“ mit einzigartigem Winter-Jazz in der Stiftskirche zu Gast. Auf ungewöhnlich eigenständige Art interpretiert das deutsche Trio  wieder Weihnachtslieder. Nicht à la "swinging christmas". Martin Wagner, Hanns Höhn und Andreas Neubauer spielen ein originelles, jazziges und grooviges Spiel mit der Tradition und treffen damit die Emotionen auf fast magische Weise.

Tickets:

VVK 12,- Euro | ermäßigt 8,- Euro bei Thalia (zzgl. VVK-Gebühr), Kerststraße 9-15 (Telefon 0631 - 362 198 14).

Abendkasse (ab 18.30 Uhr) 16,- Euro | ermäßigt 10 ,-  Euro

Einlass voraussichtlich ab 19.00 Uhr bei freier Platzwahl

Beginn 09.12.2016, 20:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Stefan Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 362 50 60 | E-Mail: city-kirche@web.de
Veranstalter Citykirche
Stiftskirche
 
Sa 10.12.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Öffentliche Generalprobe für das Weihnachtskonzert der Kantorei der Stiftskirche und dem Blockfötenensemble "pian e forte". Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Öffentliche Generalprobe für das Weihnachtskonzert der Kantorei der Stiftskirche und dem Blockfötenensemble "pian e forte". Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 10.12.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
So 11.12.2016 Dritter Adventssonntag, 3. Advent 17:00 "Wir singen und spielen die Weihnacht ein"

Advents-und Weihnachtskonzert mit der Kantorei der Stiftskirche und dem Blockflötenensemble „pian e forte“. Miriam Grapp, Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Wir singen und spielen die Weihnacht ein"

Advents-und Weihnachtskonzert mit der Kantorei der Stiftskirche und dem Blockflötenensemble „pian e forte“. Miriam Grapp, Beate Stinski-Bergmann (Leitung). Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 11.12.2016, 17:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Sa 17.12.2016   12:00 "Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Bläserensemble "Eddie´s Blech". Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

"Eine Kleine Marktmusik"

Mit dem Bläserensemble "Eddie´s Blech". Eintritt frei - Spenden werden erbeten

Beginn 17.12.2016, 12:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 
Sa 31.12.2016 Altjahresabend 21:00 Silvesterkonzert im Kerzenschein

Antonietta Jana (Sopran), Elisabeth Pütz (Violine), Beate Stinski-Bergmann (Klavier)

Beate Stinski-Bergmann » Detailansicht

Veranstaltungsort:

Stiftskirche
Marktstraße 13
67655 Kaiserslautern
Größere Kartenansicht

Silvesterkonzert im Kerzenschein

Antonietta Jana (Sopran), Elisabeth Pütz (Violine), Beate Stinski-Bergmann (Klavier)

Beginn 31.12.2016, 21:00 Uhr
Ansprechpartner / Pfr. Beate Stinski-Bergmann
Kontakt Telefon: 0631 - 34 08 603 | E-Mail: cantorin@web.de
Veranstalter Bezirkskantorat
Stiftskirche
 



 

 
Spendenkonten der City-Kirche
Prot. Kirchenverwaltung

Stadtsparkasse Kaiserslautern
IBAN: DE71540501100000115303
BIC: MALADE51KLS

Kreissparkasse Kaiserslautern
IBAN: DE70540502200000059006
BIC: MALADE51KLK

Bitte den
Vermerk "City-Kirche" und ggf. den Spendenzweck angeben.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Evangelische
City-Kirchen-Arbeit

Stiftsstraße 2
67655 Kaiserslautern
0631-3625060
city-kirche@web.de
Immer auf dem Laufenden mit dem monatlichen Newsletter der City-Kirchen-Arbeit. Schreiben Sie uns hier bitte einfach eine kurze E-Mail. Vielen Dank! [Mehr]
KünstlerInnen & Ensembles, die bereits in der Citykirche aufgetreten sind:
A
Annwn [mystic folk]
ruben abramson
[jüdischer erzähler]
taner akyol [baglama|saz,vocal]
kinan azmeh [klarinette]
asamblea mediterranea [sephardische musik]

B
ute bauer-wittrock [geige]
marie boine [worldmusic]
ludwig burgdörfer
[autor, sprecher]

C
Celtic Chakra [irish music]

D
klaus demuth [piano]
barbara dennerlein [orgel]
DIE UNTIERE [kabarett]

E
helmut engelhardt [saxophon]
embrassment
[brass ensemble]
engelrausch [jazz]

F
helmut freitag [orgel]
foyer d´accord
[tango nuevo, klezmer]
french touch [tango & musette]
rainer furch
[schauspieler, sprecher]

G
jan gabarek [saxophon]
madeleine giese [schauspielerin, sprecherin]
thomas girard [saxophon]
nils grammerstorf [marimbaphon]

H
Harpish [new celtic music]
jürgen hartmann [trompete]
annette heckmann [klarinette]
Heidelberger Mottetenchor
the hilliard ensemble
vokal ensemble hochwang
hanns höhn [kontrabass]
andreas hoffmann [orgel]

I
il cinquecento
[renaissance vokal]
regina israel [harfe]

J
antonietta jana [sopran]
brian jefferies [piano]
siegmar junker [orgel]

K
KAVERPSAZ
[Neue Musik aus Anatolien]
duo KELPIE
stefan kießling [orgel]
eva klamroth [cello]
jörg klamroth [fagott]
jonas klamroth [rockmusical luther]
klassischer chor der TU
ralf kopp [videokunst]
ute kreidler [sopran]

L
michael lakatos [percussion] ulrich lamberti [orgel]
la llama azul [latin jazz]
manfred leuchter [akkordeon]
bettina linck [harfe]
maria loos [flöte]
lulu weiss ensemble [sintijazz]

M
alexandra maas [akkordeon]
georg magirius [autor, sprecher]
holger mantey [piano]
abbas mashayekh [al oud]
wieland meinhold [orgel]
christina meißner [cello]
ian melrose [accoustic guitar & whistle]
menschensohn [rock]
afra mussawisade [percussion]
myotis [streichquartett]

N
tobias naumann [orgel]

O
oakland girls choir [mädchenchor pittsburgh]
dima orsho [sopran]

P
palz pepper [barbershop chor rito pedersen [paraguay harfe]
thomas peter [bass]
eva pons [piano]
hagen pütz [gitarre]

R
elisabeth ramirez [piano]
everett redd [tenor]
rheinland pfalz international choir
ricci capricci [alte musik]
martin risch [bass]
erika rosenberg [autorin]
knut rössler [saxophon]
beate rux-voss [orgel]

S
reinhard schimmelpfeng [obertonmusik]
schola cantorum saliensis
oliver schreyer [orgel]
markus segschneider [acoustic guitar]
armin sommer [percussion]
beate stinski-bergmann [orgel]

T
tango transit [jazz|world|tango]
randall taylor & the revelation gospel singers

U
stefan ulrich [orgel]

V
johannes vogt [laute]
volker klimmer band

W
martin wagner [akkordeon]
alon wallach [komponist, gitarre]]
uwe walter [shakuhachi]
waru [worldmusic]
thomas weißmann [viola]
westpfälzischer kammerchor
veronika wiedekind [sopran]
gerald wittek [vocal, gitarre]

u.v.a.m.