Home Kirchen in und um Kaiserslautern Kontakt Katholische Regionalverwaltung  · 

Katholische Regionalverwaltung

Zoom (101KB)

Foto: agentur view

Zuständig ist die Regionalverwaltung mit Sitz im Edith-Stein-Haus für 15 Kirchengemeinden in den Dekanaten Donnersberg, Kaiserslautern und Kusel.
Geleitet wird die Regionalverwaltung Kaiserslautern von Nadine Korz, Ihr zur Seite stehen Stefanie Gebhardt für Personal und Finanzen von 32 Kindertagesstätten und Alice Höft als Bereichsleiterin zuständig für Personal und Finanzen der Kirchengemeinden.
Der Regionalverwaltung gehören 15 Mitarbeiter an. Sie übernimmt die Verwaltungsarbeit von Pfarreien und Pfarrern, ebenso die Verwaltung der Kindertagesstätten.

Dem Dekanat Donnersberg gehören fünf Pfarreien an.
Pfarrei Feilbingert, Hl Disibo (Pfarrer Norbert Schlag)
Pfarrei Göllheim, Hl Philipp der Einsiedler (Pfarrer Josef Matheis)
Pfarrei Kirchheimbolanden, Hl. Anna (Pfarrer Stefan Haag)
Pfarrei Rockenhausen, Hl Franz von Assisi (Pfarrer Markus Horbach)
Pfarrei Winnweiler, Heilig Kreuz (Pfarrer Walter Fuhrmann)
Das Dekanat Kaiserslautern setzt sich aus insgesamt sieben Pfarreien zusammen:
drei Stadtpfarreien
Pfarrei Heilig Geist (Pfarrer Friedrich Schmit)
Pfarrei Heiliger Martin (Pfarrer Andreas Keller)
Pfarrei Maria Schutz (Pfarrer Steffen Kühn ab August 2017)
und
Pfarrei Otterberg, Mariä Himmelfahrt (Pfarrer Dr. Achim Dittrich)
Pfarrei Ramstein, Hl Wendlinus (Pfarrer Bernhard Spieß)
Pfarrei Landstuhl, Hl Namen Jesu (Pfarrer Andreas König)
Pfarrei Queidersbach, Hl Franz von Assisi (bis August Pfarrer Steffen Kühn, ab August Pfarrer Dr. Patrick Asomugha).
Das Dekanat Kusel umfasst drei Pfarreien:
Pfarrei Schönenberg-Kübelberg, Hl Christophorus, Pfarrer Stefan Czepl
Pfarrei Kusel, Hl Remigius, Pfarrer Rudolf Schlenkrich
Pfarrei Lauterecken, Hl Franz Xaver, Pfarrer Thomas Becker

Das Organigramm der neuen Regionalverwaltung als PDF